Kreatives Schreiben #6 – Der dritte Akt: Die Auflösung

Der dritte und letzte Akt einer typischen Geschichte ist die Auflösung. Deine Geschichte findet ein Ende, sei es gut oder schlecht. Deine Charaktere haben sich über den Verlauf der Geschichte weiterentwickelt und müssen sich jetzt ihrer letzten Herausforderung stellen. Der letzte Akt enthält im Normalfall zwei wichtige Punkte:

  • Den Höhepunkt – Alles in der Geschichte führt zu diesem Punkt, an dem Dein Held / Deine Heldin den Antagonisten in einer Konfrontation trifft. Dies ist der Punkt der Geschichte, an dem die Handlung ihre höchste Spannung erreicht.
  • Das Dénouement – Dies ist im Grunde das Ende, an dem ein Zustand des Gleichgewichts und der Ruhe zurückkehrt.

Im 3. Akt geht es um die Auflösung der Geschichte. Dieser letzte Akt soll zeigen, wie Deine Hauptfigur in der Lage ist, erfolgreich zu sein oder ein besserer Mensch zu werden. Alles, was Du in Akt 1 und 2 geschrieben hast, führt zu diesem letzten Akt, also würde ich versuchen, eine Menge interessanter Spannung zu erzeugen und alle losen Enden zu verknüpfen. Wenn Du anfangs eine Frage gestellt hast (offensichtlich oder implizit), musst Du sie beantworten bevor die Geschichte endet, sonst könnte sie den Leser verwirren (also, wenn Du keine Buchreihe geplant hast, da eine Frage im nächsten Band beantwortet werden kann).

Die Spannung sollte sich in der Auflösung schnell lösen, denn es ist fast unmöglich, das Interesse Deines Lesers noch lange nach dem Höhepunkt der Spannung aufrechtzuerhalten. Beende Deine Geschichte dort, wo der Leser das Gefühl hat, dass er Deine nächste Geschichte lesen möchte.


Insgesamt ist es aber wichtig, dass Du Dich nicht an diese Struktur halten musst. Sie ist nur eine Art Richtlinie, um erfüllende Geschichten zu gestalten, aber wenn sie nicht zu Deiner Idee passt, musst Du nicht genau nach der Struktur schreiben. Lass Deiner Fantasie freien Lauf!

Vielen Dank, dass du mich auf meiner Reise begleitest!

WillSchreiben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s